Aktuelles

Forstleute, Waldbesitzer und Forstunternehmer haben sich in der Niedersächsischen Allianz für Wald und Forstwirtschaft vereint und üben Kritik am Niedersächsischen Weg!

Kritisiert wird unter anderem, dass die Landesregierung den Privatwald von den Vereinbarungen zum "Niedersächsischen Weg" als nicht betroffen ansieht. Der Präsident des Waldbesitzerverbandes, Norbert Leben, sieht hingegen, "dass etliche Inhalte gravierende Auswirkungen haben werden".