Aktuelles

Nachhaltigkeitsprämie des Bundes in Höhe von 500 Millionen Euro startet

Ab Freitag (20.11.20) können Waldbesitzer die Nachhaltigkeitsprämie des Bundeswaldministeriums (BMEL) beantragen. Eine Nachhaltigkeits-Zertifizierung ist zum Erhalt der Prämie aus dem Corona-Konjunkturpaket für Wald und Holz notwendig.

Niedersächsisches Landwirtschaftsministerium veröffentlicht Waldzustandsbericht

Hannover. „Der am 12.11.2020 veröffentliche Waldzustandsbericht 2020 zeigt auf, was wir schon vermutet haben“, sagt Norbert Leben, Präsident des Waldbesitzerverbandes Niedersachsen. Nach mehreren extrem trockenen und warmen Jahren hat sich der Vitalitätszustand aller Baumartengruppen, bis auf die Eiche, weiter verschlechtert.

Nachfolgend finden Sie vorläufige Eckdaten zur „Nachhaltigkeitsprämie“ (500 Mio. Euro Bundesmittel/BMEL aus der 3. Säule des Corona-Konjunkturpakets). Bitte beachten Sie, dass die nachfolgende Aufzählung ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit ist (mündliche Aussage).

Wenn die Richtlinie „Nachhaltigkeitsprämie“ in Kürze im Bundesanzeiger veröffentlicht wird, erhalten Sie die ressortabgestimmten geltenden Regelungen.

"Auch Gemeinschaftsjagden (Drückjagden) auf Schalenwild zur gesetzlich vorgeschriebenen Abschussplanerfüllung und zur Prävention vor der ASP (Afrikanische Schweinepest) sind weiterhin zulässig, da sie der Ausübung einer beruflichen Tätigkeit oder einer Tätigkeit der Gefahrenabwehr zuzuordnen sind."

So steht es in der aktuellen Pressemitteilung des Landwirtschaftsministeriums. 

Waidmannsheil!

 

 

Am 04.11.20 fand in der Staatskanzlei ein weiteres Gespräch der Sprecher der Niedersächsischen Allianz für Wald und Forstwirtschaft vertreten durch Norbert Leben (WBV) und Dirk Schäfer (BDF) mit Ministerpräsident Stephan Weil zu verschiedenen Inhalten des Niedersächsischen Weges statt. Weitere Themen waren die Öffnung des Waldes für Windenergie und unser Anliegen nach einer Honorierung der Klimaschutzleistung des Waldes.

Norbert Leben und Stephan Weil

Corona-bedingte Absage der Mitgliederversammlung am 3.11.2020

Lesen Sie hierzu den Brief des Präsidenten:

Liebe Mitglieder,

unsere für den 03.11.2020 angesetzte Mitgliederversammlung müssen wir leider verschieben.