Holzaufnahme mit dem Android-App „WaldFliege“

Mit WaldFliege von Inforst (www.inforst.de) kommt jetzt eine App für die Holzaufnahme auf den Markt. Damit lassen sich Polterdaten im Wald mit dem Handy aufnehmen. Denn wer in Wald und Feld unterwegs ist und dort Daten aufnimmt, hat meistens sein Mobiltelefon dabei. Dabei kann der Nutzer Baumarten, Holzsorten und Güteklassen individuell bestimmen und die im Wald aufgenommenen Holzdaten mit GPS-Koordinaten und Fotos verbinden.

Die Ausgabe erfolgt als csv-Datei, die sich mit einem USB-Kabel oder via E-Mail auf den PC übertragen lässt. Die Daten können anschließend direkt mit Excel oder Access bearbeitet werden. Eine extra bereitgestellte Excel-Arbeitsmappe mit Markos hilft beim Datenimport. Die GPS-Daten können mit Hilfe von Google Maps, OpenStreetView oder der Top50 –CD auf Karten dargestellt werden. Die WaldFliege-App läuft auf allen Smartphones mit Android-Betriebssystem 2.3 oder höher. Außerdem muss das Smartphone mit einer Kamera und einem GPS-Empfänger ausgestattet

zurück zur Newsübersicht