Dokumentarfilm „Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?“

Der Dokumentarfilm „Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?“ kommt am 10. Mai in die Kinos. Am 9. Mai ist der Film in der Preview bereits in ausgewählten Kinos zu sehen. 

Um der Frage des Films nachzugehen, werden Jäger und Jagdpächter, Forstmitarbeiter, Waldbesitzer etc. bei verschiedenen Tätigkeiten gezeigt. Zudem kommen sie selbst zu Wort und geben einen Einblick in ihre Gedankenwelt. Der Zuschauer erhält so ein weites Spektrum unterschiedlicher Ansichten zum Thema Natur und Jagd über die er nachdenken und diskutieren wird, denn eine Antwort gibt der Film nicht vor. Die ausgesprochen schönen Natur- und Tierbilder runden den Film ab. Am besten Sie schauen sich den Film selbst an oder empfehlen ihn weiter.  

Hier gelangen Sie zur entsprechenden Internetseite, die den Filmtrailer und weitere Informationen zum Film enthält.